Schön zu erleben:

Ab 11 Uhr stündlich Schlossführungen
Führungen im Schloss Stutensee mit Kunsthistorikerin
Helene Seifert M.A. (Kostümführung)

Mozart zu Besuch im Schloss Stutensee

Als Wolfgang Amadeus Mozart im Jahr 1763 bei seiner Wunder-kindreise in Bruchsal weilte, kam er
möglicherweise kurz auch im Schloss Stutensee vorbei. Er bewundert den Bau des Markgrafen
Karl Friedrich von Baden und lobt die Musikkultur im Sommerschlösschen. Mozart erzählt von seinen
oft beschwerlichen Reisen als „Wunderkind“ und seinen Kompositionen. Was denkt er wohl über die Swing-Musik?

Schlossführung 2,- EUR (Erlös für guten Zweck). Karten beim Sektstand am Sponsorenbereich.
Einlass zur Führung an der Schlossrückseite.